• Kontakt
  • Anmelden
  • Ihr Merkzettel ist leer.
  • Ihr Warenkorb ist leer.

Alles über unsere Zahlungsarten

→  PayPal & Lastschrift
→  Kreditkarte
→  Rechnungskauf
→  Giropay & eps
→  Vorkasse
→  Sofort
→  Nachnahme


Was ist PayPal?

PayPal ist ein Bezahldienst, mit dem man online seine Einkäufe bezahlen kann. Dafür erstellt man ein PayPal-Konto und hinterlegt dort beispielsweise seine Bankdaten. Bei einer Online-Bezahlung per PayPal zieht PayPal dann den nötigen Betrag automatisch von diesem Bankkonto ab und überweist ihn zum Verkäufer. PayPal fungiert also als Mittelsmann für den Geldtransfer. Dadurch ergeben sich so einige Vorteile. Zur eigenen Sicherheit ein guter Tipp: Wie bei Bankverbindungen u.Ä. niemals eMails öffnen, die nicht Ihren Namen aufweisen – wenn man sich nicht sicher ist, kann man bei PayPal nachfragen.

Die Vorteile von PayPal

Datenschutz: Wer mit PayPal bezahlt, fungiert der Dienst als Zwischenhändler: PayPal zieht das Geld von eurem Konto per Lastschriftverfahren ab und übermittelt es dem Verkäufer. Dadurch erfährt ein Online-Shop keine Ihrer Kontodaten.

Kosten und Gebühren: Entfallen für den Kunden – alles ist Gebührenfrei.
Sofortige Bezahlung: Der Online-Shop bzw. der Verkäufer kann ohne Risiko versenden.
Geld zurück: Wenn ein Verkäufer die bestellte Ware nicht liefert, sich nicht meldet oder keine Einigung erzielt wird, kann man das Geld per PayPal-Käuferschutz zurückfordern und zurückzuerhalten.
Express-Kauf ohne Kundenkonto: Durch die Express-Bezahlung mit PayPal wird der Einkauf einfacher und schneller, bei der man bezahlt, ohne extra ein Kundenkonto im Shop erstellen zu müssen.
Durch einen Klick auf den gelben Button »Direkt zu PayPal« werden Sie zu PayPal weitergeleitet und müssen dort den Kauf bestätigen, indem Sie sich nur mit Ihren Login-Daten anmelden.
Praktisch: Auch Informationen wie Ihre Adresse werden bei »PayPal Express-Kauf« direkt aus dem PayPal-Konto übernommen. So entfällt für gewöhnlich das Ausfüllen eines weiteren Formulars.
Mobile Nutzung: Auch unterwegs kann man mobil per PayPal bezahlen. Das geht mit Ihrem PayPal-Login oder als App für Android und iOS.

PayPal-Zahlungsarten

Per PayPal – Anmeldung mit Ihren Login-Daten, für Sie als Kunde ist alles kostenlos.
Kreditkarte, Debit-Card & Lastschrift: Für diesen Service von PayPal benötigen Sie kein PayPal-Konto.

Rechnungskauf

Unser Kauf auf Rechnung steht auch nicht Nicht-PayPal-Kunden zur Verfügung – hierfür hat sich PayPal den Rechnungskauf-Spezialisten »Ratepay« ins Boot geholt. Der Höchstbetrag liegt bei 2.500 Euro, das Zahlungsziel beträgt 30 Tage und muss innerhalb dieser Frist beglichen werden.

WICHTIG: Sie erhalten fast zeitgleich mit Ihrer Bestell-Bestätigung eine Zahlungsinformation von »Ratepay« und begleichen den Rechnungsbetrag immer an das angegebene Konto der Bank »BNP Paribas« und keinesfalls an Yorkies Online-Shop.

Bei der PayPal-Option »Bezahlen in 30 Tagen« wird der Betrag nach 30 Tagen automatisch per Lastschrift vom Bankkonto des Nutzers eingezogen. Dieses Angebot ist nur für PayPal-Nutzer verfügbar. Der Höchstbetrag liegt bei 1.000 Euro.
Zahlpause mit »Später zahlen«: Eine Ratenzahlung in 3, 6, 12 oder 24 Monatsraten ist ab 99 Euro mit Klick auf den Button »Jetzt kaufen, später bezahlen« möglich.

»Sofort«

Die Zahlungsart »Sofort« ist europaweit verfügbar und ermöglicht das Zahlen per Sofortüberweisung via PayPal, ohne dafür ein Konto einrichten zu müssen.

Kreditkarte

Unser Service: Einfache und sichere Kreditkarten-Zahlung Mastercard / VISA / Debit-Card / AMEX.

Giropay & eps

Im Prinzip sind »giropay« und »eps« ähnlich wie eine normale Überweisung per Vorkasse – direkt über Ihre Bank.
Sie tragen den Namen Ihrer Bank oder die BIc ein und werden nun sofort zum gewohnten Online-Banking und Login Ihrer Bank weitergeleitet.
Prüfen Sie bitte vorher, ob Ihr Kreditinstitut an diesem Bezahl-Service teilnimmt.
 
Vorkasse direkt an uns

Wird eine Bestellung per Vorkasse bezahlt, muss der Käufer den Rechnungsbetrag an den Online-Shop bezahlen, bevor dieser die Ware versendet. Die Zahlung kann beispielsweise auch per Überweisung erfolgen. Diese Zahlungsart ist eine Vertrauenssache uns gegenüber.
Sie können Vorkasse auch per PayPal an PayPal@yorkie-onlineshop.com überweisen: bitte vergessen Sie nicht, die Bestellnummer und Ihren Namen anzugeben.

Nachnahme ist die kostenintensivste Versandart!

Die Sendungsart »Nachnahme« gibt es bereits seit dem Jahr 1850 zu gleichen Bedingungen wie heute. Bei Nachnahme transportiert der Postdienstleister Briefe oder Pakete und übernimmt zusätzlich den Zahlungsvorgang für den Händler. Die Sendung wird dem Empfänger bzw. der Empfängerin erst nach Bezahlung ausgehändigt.
Wer die Zahlungsart Nachnahme wählt, muss wissen, dass die Post oder DHL zusätzlich zu der Versandgebühr (€ 4,80) noch die Nachnahmegebühr in Höhe von € 6,90 berechnet. Über die Höhe der Nachnahmegebühr haben wir leider keinen Einfluss und muss von uns zusammen mit der Versandgebühr im Voraus bezahlt werden.